Kommende Veranstaltungen

Alle Anzeigen
09.12.2017

Nikolauslauf

Mini-Marathon durch den Villa-Lemm-Park. Für Kinder, Jugendliche und deren Eltern.

mehr >>
16.12.2017

Jugend-Weihnachtsfeier

mehr >>
17.-18.02.2018

Seminar Funk SRC/UBI

Clubinterner Vorbereitungskurs auf die Prüfung zum UKW-Funkzeugnis (SRC/UBI). Max. 10 Personen. Anmeldung über Norbert Pieper.

mehr >>

Über uns

Der Spandauer Yacht-Club e.V.

Segeln gehen und den Feierabend neu erleben –
Eine Clubgemeinschaft ist ein zweites Zuhause für die ganze Familie

Der Spandauer Yacht-Club ist die Heimat von über 300 segelsportbegeisterten Menschen, die verschiedener nicht sein könnten. Wir segeln kleine Jollen oder seegängige Fahrtenyachten.
Wir sind junge Quereinsteiger und lebenserfahrene „Salzbuckel“.
Von der Scharfen Lanke aus legen wir ab zu Regatten auf Havel und Wannsee. Andere brachen auf zu langen Reisen und großen Abenteuern, über die Ostsee hinaus bis nach Island oder Südamerika.

Mehr erfahren
SPYC

Nachrichten

Alle anzeigen
09.12.2017

Beleuchtung unserer Stege

Das Bezirksamt Spandau genehmigte uns unlängst den Weiterbetrieb und den Ausbau unserer Steganlagen. Die Genehmigung beinhaltet auch die Erlaubnis zur Installation von Lichtanlagen - Welche Art von Beleuchtung dies sein darf, wird derzeit zwischen dem Vorstand und den Behörden abgestimmt.

Pressemeldung Berliner Abendblatt 

mehr >>
November 2017

Berliner Yardstick-Cup 2017

Ein dreifaches Hipp-Hipp-Hurra: Der SpYC gewinnt erneut den Berliner Yardstick-Cup in der Teamwertung! Wir gratulieren den Crews der Melges 24 Stresemann, dem H-Boot babytonga und der X99 Klar Kimming zum Sieg!

In der Einzelwertung belegt der SpYC unter 196 Startern den 2. Platz, dank der großartigen Einzelplatzierungen unserer Melges-24-Crew!
Hier ist der SpYC auch sonst erfolgreich vertreten: Die Plätze 10, 13, 16, 20, 131, 146 (von 196) gehen an Spandauer!

Die Stresemann gewann außerdem den Preis Bestes Fun-Boat.

Mehr Infos unter www.berliner-yardstick-kommission.de

 

mehr >>
22. November 2017

Wasserbehördliche Genehmigung für Steganlage erteilt

Der Spandauer Yacht-Club e.V. bedankt sich ganz herzlich für die erteilte wasserbehördliche Genehmigung mit akzeptablen Bedingungen für unseren Verein. Insbesondere möchten wir uns beim Bezirksbürgermeister Herrn Helmut Kleebank und beim Bezirksstadtrat Herrn Andreas Otti bedanken, dass sie ein offenes Ohr für die Belange des Segelsports hatten. Wir haben uns auch sehr über die Unterstützung der Spandauer Bundestagsabgeordneten, der Parteienvertreter aus dem Abgeordnetenhaus (Antrag der CDU-Fraktion und Unterstützung der AfD und der FDP) und der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (gemeinsamer Dringlichkeitsantrag der SPD, CDU, AfD, FDP) gefreut.

Letztendlich hat auch der Druck aus den Verbänden (Deutscher Seglerverband, Berliner Segelverband, Deutscher Motoryachtverband, Motoryachtverband Berlin), den bundesweiten Presseaktivitäten und den mehr als 500 Eingaben von Vereinen und Privatpersonen dazu geführt, dass nunmehr eine für den Spandauer Yacht-Club e.V. vernünftige Lösung gefunden wurde.

Zur Pressemitteilung des Bezirksamts Spandau

Jürgen Lucht
Vorsitzender des Spandauer Yacht-Clubs

mehr >>

Der SpYC aus der Luft

So haben Sie unseren Club noch nie gesehen

Tipp: Lautsprecher einschalten und im Vollbildmodus genießen!

Unsere Sponsoren & Förderer: