Kommende Veranstaltungen

Alle Anzeigen

Absagen für Nov. und Dez. 2020

Alle für November und Dezember 2020 geplanten Veranstaltungen sind abgesagt!

mehr >>
23.01.2021

Wintergrillen

Winterliche Grillparty vor der Bootshalle (Termin unter Vorbehalt!)

mehr >>
28.02.2021

Hauptversammlung

Ordentliche Hauptversammlung 2021. Pers. Einladung folgt. (Termin unter Vorbehalt!)

mehr >>

Über uns

Der Spandauer Yacht-Club e.V.

Segeln gehen und den Feierabend neu erleben –
Eine Clubgemeinschaft ist ein zweites Zuhause für die ganze Familie

Der Spandauer Yacht-Club ist die Heimat von über 300 segelsportbegeisterten Menschen, die verschiedener nicht sein könnten. Wir segeln kleine Jollen oder seegängige Fahrtenyachten.
Wir sind junge Quereinsteiger und lebenserfahrene „Salzbuckel“.
Von der Scharfen Lanke aus legen wir ab zu Regatten auf Havel und Wannsee. Andere brachen auf zu langen Reisen und großen Abenteuern, über die Ostsee hinaus bis nach Island oder Südamerika.

Mehr erfahren
SPYC

Nachrichten

Alle anzeigen
25.11.2020

Baumaßnahmen Mittelsteg

Es geht voran! Das Projekt Mittelsteg hat Fahrt aufgenommen und die Bauarbeiten laufen. Im internen Bereich werden wir euch mit Fotos und Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.

Euer Vorstand

mehr >>
19.11.2020

Keine Luftaufnahmen mehr?

Für den Spandauer Yacht-Club wird die Schließung des Flughafens Tegel nicht folgenlos bleiben: Es ist unklar, wie wir künftig an Luftaufnahmen von Club und Segelrevier kommen werden. Hier noch ein vorerst letztes Bild vom 2. November. Darauf strahlen uns die weißen Planen der frisch an Land gekranten Schiffe an.

Und weil Segeln bei uns so schön ist, gleich noch ein Bild von Jungfern- und Krampnitzsee mit der Glienicker Brücke und der Pfaueninsel im Hintergrund. Bis dorthin können wir segeln, ohne mit einer Brücke ins Gehege zu kommen. Ganz wunderbar.

Auf die Segelsaison 2021, bleibt glücklich und gesund!

Foto/Idee: Mirko Schilbach

mehr >>
20.11.2020

Die Preisträger im Fahrtenseglerwettbewerb 2019

Der Berliner Segler-Verband hat die Preisträger des Fahrtenseglerwettbewerbs 2019 (!) bekannt gegeben. Leider wird es diesmal keine Ehrung der Preisträger im größeren Rahmen geben können. Der Berliner Fahrtenseglerabend wurde zuerst mehrfach verschoben, dann abgesagt. Auch die Preisverleihung während der BOOT&FUN konnte aus bekannten Gründen nicht stattfinden.

Der SpYC ist erneut mehrfach unter den Preisträgern zu finden. Wir freuen uns sehr und sind stolz auf unsere Fahrtensegler/innen, die erneut unsere Anerkennung verdient haben:

Kategorie Binnen / Silber / Ute und Stefan Sendtner-Voelderndorff
Kategorie Küste / Bronze / Dr. Rolf Schöfer
Kategorie See / Bronze / Dr. Eberhard und Elisabeth Schlote
Kategorie See / Silber / Markus Kufeld
Kategorie See / Silber / Lutz Lehnardt
sowie
Kategorie See / Gold(!) / Laurenz Schlüter! Diese Reise wurde als "sportlichste Seereise" mit einem Sonderpreis ausgezeichnet! Er war über 3.000 Seemeilen unterwegs, von Heiligenhafen zu den Orkney-Inseln (nördlich Schottland) und über Norwegen wieder zurück!

Herzlichen Glückwunsch!

In der Wertung für den Seemeilen-Cup schaffte es der SpYC mit o.g. Reisen und insgesamt 5.412 Seemeilen auf Platz 2! 

Die Präsentation aller Reisen und den vollständigen Bericht des BSV findet ihr auf der Seite des Berliner Segler-Verbands.

mehr >>

Der SpYC aus der Luft

So haben Sie unseren Club noch nie gesehen

Tipp: Lautsprecher einschalten und im Vollbildmodus genießen!

Unsere Sponsoren & Förderer: