Kommende Veranstaltungen

Alle Anzeigen
03.12.22

Nikolauslauf

Am Samstag, den 3. Dezember findet der alljährliche Nikolauslauf statt. Die Jugendabteilung zusammen mit Eltern und interessierten Clubmitgliedern treffen sich um 10 Uhr vor dem Opti-Haus.

mehr >>
03.12.22

Gallische Nikolausgaudi

Am Samstag, den 3. Dezember 22 findet in Vorfreude auf den Nikolaus unsere gallische Nikolausgaudi statt. Nach einer Wettfahrt für Optimisten im erwachsenen Alter können sich alle an einem Wilschwein (ohne Pfefferminzsoße) sattessen.

mehr >>
10.12.22

Jugendweihnachtsfeier

Am 10. Dezember findet unserer vorweihnachtliche Feier der Jugend in unseren Clubräumen statt.
mehr >>

Über uns

Der Spandauer Yacht-Club e.V.

Segeln gehen und den Feierabend neu erleben –
Eine Clubgemeinschaft ist ein zweites Zuhause für die ganze Familie

Der Spandauer Yacht-Club ist die Heimat von über 300 segelsportbegeisterten Menschen, die verschiedener nicht sein könnten. Wir segeln kleine Jollen oder seegängige Fahrtenyachten.
Wir sind junge Quereinsteiger und lebenserfahrene „Salzbuckel“.
Von der Scharfen Lanke aus legen wir ab zu Regatten auf Havel und Wannsee. Andere brachen auf zu langen Reisen und großen Abenteuern, über die Ostsee hinaus bis nach Island oder Südamerika.

Mehr erfahren
SPYC

Nachrichten

Alle anzeigen
21.08.22

Spandauer Opti B Cup bei leichten Winden

Bei leichten Winden an beiden Tagen fand bei uns der Spandauer Opti B Cup statt. Insgesamt wurden fünf Wettfahrten gesegelt. Den Cup erkämpfte sich Carl von Gimborn (DSC) auf Platz 1. Platz 2 ersegelte unser Piet Schwoerke (SpYC). Platz 3 wurde an Nikolaus Nagelstrasser (SV03) vergeben.

Unsere anderen Segler wurden wie folgt platziert:

  • 14. Platz: Aida Sy
  • 18. Platz: Diarra Sy
  • 19. Platz: Alice Kallweit
  • 27. Platz: Fin Heidenreich

von insgesamt 33 Teilnehmern

Bei bestem Wetter schmeckten dann auch die Spagetti nach der letzten Wettfahrt.

Opti B Cup 2022Opti B Cup 2022Opti B Cup 2022Opti B Cup 2022 

mehr >>
09.08.22

420er WM: Erste Wettfahrten

Der Startschuss ist gefallen und die ersten beiden Rennen der WM sind absolviert. Mit einem 29. und 34. Platz erreichten Max und Amelina solide Platzierungen im großen drei-geteilten Mixed-Feld. Drückt weiterhin die Daumen.

mehr >>
31.07.22

Spandauer 'O' – Olympische Jollen bei uns

An diesem Wochenende – dem letzten im Juli – waren die Olympischen Jollen (O-Jollen) bei uns zu Gast.

Immerhin 16 Meldungen in der Ferienzeit gab es für diese Ranglistenregatta, und alle waren gespannt, wie es werden würde. Viel Wind war nicht vorhergesagt, und viel Wind wurde es nicht. insgesamt vier Wettfahrten sollten gesegelt werden. Auf dem „Promoboot“ der Klassenvereinigung fuhr unser Robert Nowatzki. Timo Priebe segelte mit seiner GER 1490.

Nach dem ersten Tag an dem zwei Wettfahrten durchgeführt wurden, konnten sich die Segelnden abends an professionell gegrillten Hamburgern sättigen. Es wurde noch viel gefachsimpelt, bis alles besprochen war. Am nächsten Tag war nach der ersten Wettfahrt schluss mangels Wind.

Im Klub wurde dann weiter über verpasste Möglichkeiten, geniale Manöver und die eigene Leistung erzählt. Die Siegerehrung brachte Klarheit in die Rangfolge. Aber eigentlich aber stand der Sieger bereits fest. Der wurde nämlich schon zuvor durch die das Bier geehrt, das er allen unterlegenen Segelnden (es waren übrigens nur Männer) spendieren durfte.

„Prost Kammeraden“ rief er, und die Antwort kam prompt zurück: „Prost Majestät“ – so, wie es bei den O-Jollensegelnden üblich ist.

Die detaillierten Ergebnisse finden sich bei Manage2Sail.

mehr >>

Der SpYC aus der Luft

So haben Sie unseren Club noch nie gesehen

Tipp: Lautsprecher einschalten und im Vollbildmodus genießen!

Unsere Sponsoren & Förderer: